top of page

Öllein, Malve & Gelbsenf in der Blüte

Aktualisiert: 29. Aug. 2020

Die Insekten erfreuen sich an den prächtig blühenden Flächen. Während Phacelia und Buchweizen nun weitestgehend verblüht sind, zeigen Malve, Öllein & Gelbsenf ihr schönstes Gesicht. Vereinzelt sind auch bereits die ersten Sonnenblume zu sehen.

Dennoch macht die Trockenheit der letzten Tage unseren Wild- und Kulturpflanzen zu schaffen. Der Boden ist trocken und rissig und sehnt sich nach Regen.



10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page